« zurück

07/08 - 12. Spieltag (17.11.07)

BSV 68 Sebnitz 2. – TSV Graupa 3 : 0 (1 : 0)

Torschützen:
1 : 0, 2 : 0, 3 : 0 Bastian

Zuschauer: 35

Graupa mit:
Eichler – Lorenz, J.Große, Je.Richter, Rietzschel – Schube (Milkau), Irnsberger (Jo. Richter), Küpper (Geißler), Günzler – M.Stäps, Möckel

Bericht: (aus SZ von Sebnitz)
Graupa hatte gegen Sebnitz keine Chance. Der Gastgeber war spieler– und kämpferisch in allen Belangen überlegen. Die Gäste hatten im gesamten Spiel nur zwei Chancen zu verzeichnen. Sebnitz ging in der 20. Minute durch einen verwandelten Freistoß von Bastian in Führung. Auch in der 2. Halbzeit war es nur Einbahnfußball auf das Tor der Gäste. Der Sebnitzer Torjäger Bastian erhöhte mit zwei weiteren Toren das Ergebnis noch auf 3:0 (60./70.). Am Ende war es ein jederzeit verdienter Sieg für den Gastgeber.

Liste aller Spielberichte Erste-07-08 »

© TSV Graupa 2003-2019 - All rights reserved

Impressum