« zurück

07/08 - 21. Spieltag (29.03.08)

SG Reinhardtsdorf – TSV Graupa 3 : 1 (1 : 1)

Torschützen:
1 : 1 Schöne (16.)
1 : 1 Gnauck (FE/28.)
2 : 1 Schöne (54.)
3 : 1 Ehrlich (86.)

Zuschauer: 50

Graupa mit:
Eichler – Küpper, Rietzschel, Je.Richter, Irnsberger (59. St.Große) – Schube, T.Stäps, Lorenz, Jo.Richter – M. Stäps (73. Engelmann) , Gnauck (55. Milkau)

Bericht: (aus SZ von Reinhardtsdorf)
Die Zuschauer sahen in der ersten Halbzeit ein glanzloses Spiel der Reinhardtsdorfer. Zwar gingen die Gastgeber durch M. Schöne mit 1:0 in Führung, doch die Fehlerpassquote war einfach zu hoch. Durch einen Elfmeter kamen die Gäste zum 1:1 Ausgleich. In der zweiten Halbzeit präsentierten sich die Reinhardtsdorfer Jungs wie ausgewechselt. Kämpferisch beherrschte man den Gegner und ließ keine Torchancen der Gäste zu. Wiederum war es M. Schöne, welcher nach einem sauberen Heine-Pass zum 2:1 erhöhte. In der 85. Minute stellte Ehrlich die weichen auf Sieg, als er eiskalt zum verdienten 3:1 vollendete.

Liste aller Spielberichte Erste-07-08 »

© TSV Graupa 2003-2019 - All rights reserved

Impressum