« zurück

08/09 - 6. Spieltag (27.09.08)

SV Struppen – TSV Graupa 3 : 4 (1 : 1)

Torschützen:
1 : 0 Herold (14.)
1 : 1 Möckel (22.)
2 : 1 Wende (60.)
3 : 1 Wende (64.)
3 : 2 Gnauck (77.)
3 : 3 Rietzschel (79.)
3 : 4 Gnauck (87.)

Zuschauer: 40

Graupa mit:
Günther – Je.Richter, Bausch, Irnsberger, Hohlfeld (67. Rietzschel) – Jo.Richter – Schube (85. Gruner), Seifert, Müller – Möckel (90.+2 Michalk), Gnauck

Besondere Vorkommnisse:
Struppen verschießt Elfmeter (42.)

Bericht: (aus SZ von Struppen)
Struppen war die ersten 20 Minuten die bessere Mannschaft und erzielte folgerichtig das verdiente 1:0 durch Herold (14.). Doch schon acht Minuten später gelingt Graupa der Ausgleich. In der Folgezeit plätscherte das Spiel ohne große Tormöglichkeiten vor sich hin bis Struppen in der 44. Minute einen Foulelfmeter nicht nutzen konnte. Nach der Pause brachte Wende mit einem Doppelschlag (60./64.) Struppen auf die Siegerstraße. In der 70. Minute konnte Struppen eine große Gelegenheit zum 4:1 nicht nutzen und so kam Graupa ebenfalls per Doppelschlag (77./79.) wieder ins Spiel zurück. In der 87. Minute schafften die Gäste sogar noch den Siegestreffer zum 3:4.

Liste aller Spielberichte Erste-08-09 »

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG



Folge dem TSV Graupa in den Sozialen Medien




© TSV Graupa 2003-2020 - All rights reserved




Impressum