Sonntag, Jun 18, 2017 / Peter Kraetsch Kinder - Grand Prix - Finale in Graupa

Als letztes Turnier des zu Ende gehenden Spieljahres spielte der Tischtennis-Nachwuchs heute das Finale der diesjährigen Kinder-Grand Prix – Serie in der Graupaer Turnhalle. Begleitet von ihren Trainern und einigen Eltern, zeigten unsere Kinder noch einmal, dass sie im Landkreis und in fast allen Altersklassen zu den Besten gehören oder auf dem Weg dahin sind. Mit zwei ersten, zwei zweiten und vier dritten Plätzen in den Gesamtwertungen aller AK stellten unsere Mädels und Jungs wieder das erfolgreichste Team. In einer feierlichen Siegerehrung bekamen Alma Entrich (1. Platz Schülerinnen C), Etienne Erler (1. Platz Schüler A), Lena Klemm (2. Platz Schülerinnen C), Elly Niederlag (2. Platz Schülerinnen A), Isabel Schmidt (3. Platz Schülerinnen A), Cindy Moche (3. Platz Schülerinnen B), Ella Richter (3. Platz Schülerinnen C) und Timon Schmidt (3. Platz Schüler A) ihre Pokale, Urkunden und schönen Sachpreise als Anerkennung für die über das gesamte Spieljahr gesammelten Wertungspunkte.
Vervollständigt wurde das sehr gute Abschneiden unseres Nachwuchses durch den 4. Platz von Sophie Merzky (A), die 5. Plätze von Konstantin Thomas (A) und Maximilian Balder (B) und den 6. Platz von Felix Balder (B).
Vielen Dank auch noch einmal an die Helfer aus der Abteilung!

« zurück

© TSV Graupa 2003-2011 - All rights reserved