« zurück

Pflichtsieg bei Tabellenschlusslicht

Da man beim SV Gorknitz als Tabellenschlusslicht zu Gst war, bekamen die Ergänzungsspieler Philippe Zeidler und Kevin Berger die Möglichkeit von Beginn an zu spielen So waren zunächst die Leistungsträger Vincent Wiedemann und Clemens Eickstädt sowie Tim Ehlemann auf der Auswechselbank.
Das Spiel gestaltete sich zunächst als ein Abtasten beider Mannschaften, wobei unser Team die Oberhand behielt. Durch eine starke Einzelaktion unseres überragenden Georg Seifert konnte die 1:0 Führung durch ihn erzielt werden. Weitere Chancen wurden leichtfertig vergeben und der Torwart des Gastgebers wuchs über sich hinaus. In der letzten Minute der ersten Halbzeit kamen die Gorknitzer zu ihrer ersten und einzigsten Torchance im Spiel. Zur Halbzeit wurde dreimal gewechselt, es kamen Clemens, Vincent und Tim zum Einsatz. Tim nutzte seine erste Tormöglichkeit nach 24 sec. bereits zum 2:0. Gute Tormöglichkeiten wurden wieder nicht genutzt, bis in der 30igsten Minute Georg seine überzeugende Leistung wiederum mit einem Tor zum 3:0 krönte. Nun wollte jeder ein Tor schießen, scheiterte aber an den eigenen Nerven oder am gegnerischen Torwart. Eine durchwachsene mittelmäßige Leistung langte für 3 Punkte beim Tabellenletzten.

Torschützen:
Georg Seifert (2), Tim Ehlemann (1)

Liste aller Spielberichte F-Jugend-10-11 »

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG



Folge dem TSV Graupa in den Sozialen Medien




© TSV Graupa 2003-2020 - All rights reserved




Impressum