Montag, Okt 04, 2021 / Ulf Schmidt Punktgewinn gegen die 2. Mannschaft aus Wilsdruff


Letzten Freitag (01.10.21) hatte unsere dritte Mannschaft, bestehend aus Veit, Eric, Peter und Flora, die SG Motor Wilsdruff 2 zu Gast. Ein Punkt(e)gewinn war hier durchaus realistisch, denn der Wille war da, die ersten Punkte der Saison einzuheimsen.

Die beiden Doppelpartien gingen über die volle Distanz. Peter und Flora siegten knapp mit 3:2 gegen Kirsch/Zschoke. Veit und Eric konnten eine 2:0 Führung nicht über die Ziellinie bringen und mussten ihren Gegnern Günther/Petran zum Fünfsatz-Sieg gratulieren.

Die ersten beiden Punkte aus den Spielen im oberen Paarkreuz gingen an Wilsdruff. Sowohl Veit als auch Eric fanden keine wirksamen Mittel im Spiel um die ersten Einzelpunkte. Im unteren Paarkreuz jedoch konnten Peter und Flora durch ihre Siege den Gleichstand wieder herstellen. Auch im zweiten Einzel blieb das obere Paarkreuz ohne Punkte. Lediglich Peter siegt mit 3:0 gegen Spfrd. Petran, denn auch Flora musste ihr Spiel knapp mit 2:3 abgeben. Peter verlor sein letztes Spiel mit 0:3. Damit sicherte sich Wilsdruff mindestens einen Punkt. Nun lag es an uns, es bei einem Punkt zu belassen und für eine Punkteteilung zu sorgen. Das gelang uns tatsächlich. Veit und Flora siegten jeweils mit 3:1. Eric sicherte sich mit seinem 3:0 über Spfrd. Zschoke seinen ersten Einzelpunkt.

Das Unentschieden war gelungen. Diesen Mittwoch wartet nun die SG Grumbach 3 auf uns. Die Aufgabe wird erneut keine einfache, aber alles ist möglich.

Erik Fritzsche

« zurück

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG



Folge dem TSV Graupa in den Sozialen Medien




© TSV Graupa 2003-2020 - All rights reserved




Impressum