« zurück

06/07 - Viertelfinale im Pokal (31.10.06)

SG Reinhardtsdorf 4. – TSV Graupa 2 : 1 (0 : 0)

Torschützen:
1 : 0 Glaser (47.)
2 : 0 Gierth (70.)
2 : 1 Möckel (80.)

Graupa mit:
Günther – Küpper (68. Entrich), Hohlfeld, Rietzschel, Richter – T. Stäps, Lorenz, Schube – Möckel, Irnsberger, Sträche

Bericht:
In einem ganz schwachen Pokalspiel gewann die 4.Mannschaft der SG Reinhardtsdorf, durch nahezu 100%ige Chancenverwertung, fast schon souverän gegen harmlose Graupaer. Das Spiel fand zwar ausschließlich in der Hälfte des Gastgebers statt, nichtsdestoweniger konnte sich der Kreisligist aus Graupa im gesamten Spielverlauf nicht eine einzige klare Torchance herausspielen. Reinhardtsdorf kam nur durch 3 Konter vor das Tor der Gäste, wobei der Ball dann allerdings auch 2 mal im Netz zappelte. Spielerisch war an diesem Tag kein 2-Klassenunterschied bemerkbar, allein im läuferischen Bereich zeigten die “Alten Herren” aus Reinhardtsdorf Defizite, so dass der Sieg des krassen Außenseiters am Ende doch fast leistungsgerecht war.

Liste aller Spielberichte Erste-06-07 »

© TSV Graupa 2003-2019 - All rights reserved

Impressum