Spielklasse 19/20: Kreisliga A
Kreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge
Trainer: Mario Lorenz
Tel: 0172 307 08 27

Steffen Schönlebe
Tel: 0172 366 22 36

Falk Schweitzbacher
Tel: 0162 403 99 18
Trainingszeiten: Dienstag & Donnerstag   19:00-20:30 Uhr
Hallenzeit:

« zurück

Erste 10/11 - 5. Spieltag (18.09.10)

FSV 1923 Lohmen – TSV Graupa 5 : 2 (2 : 2)

Torschützen:
0 : 1 Rietzschel (6.)
1 : 1 Koch (40.)
1 : 2 Seifert (41.)
2 : 2 Eigentor Graupa (44.)
3 : 2 Bergmann (57.)
4 : 2 Koch (70.)
5 : 2 Bergmann (90.)

Zuschauer:

Graupa mit:
J. Hohlfeld – Je.Richter, Jo.Richter, Sturm, T. Hohlfeld – Bausch (73. Tamme), Seifert – Möckel, Bernhardt, Rietzschel (85. T. Stäps) – Hartmann

Bericht: (aus SZ von Lohmen)
Die Gäste erwischten einen Start nach Maß. Sie gingen in der 5. Minute durch Rietschel in Führung und hatten noch Chancen diese auszubauen. Lohmen kam erst nach einer halben Stunde ins Spiel. J. Koch vollendete nach einer Ecke per Kopf. Im Gegenzug gelang Seifert die erneute Führung für Graupa. Ein Eigentor der Gäste stellte den Pausenstand zum 2:2 her. Den zweiten Spielabschnitt bestimmte dann Lohmen. Den Führungstreffer schaffte Bergmann nach feiner Einzelleistung. Das nächste Lohmener Tor legte Bergmann mustergültig auf, bevor er selbst den Endstand markierte. Weitere gute Chancen lies Lohmen liegen und gewann verdient.

Liste aller Spielberichte Erste-10-11 »

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG



Folge dem TSV Graupa in den Sozialen Medien




© TSV Graupa 2003-2020 - All rights reserved




Impressum